Postanschrift:

BBS II Gifhorn
Abteilung "Augenoptikerschule"
Klosterstr. 3
29386 Hankensbüttel

Tel:  05832 72022-13
Fax: 05832 72022-19

E-Mail: kontakt(at)augenoptikerschule.de

Link zur BBS II Gifhorn

Herzlich willkommen...

auf den Internetseiten des Fördervereins der Augenoptikerschule Hankensbüttel e.V.!

Aktuelles: Wir strukturieren um...

Große Klassen erfordern größere Klassenräume. Im Zuge unserer Umbaumaßnahmen entstehen...

  • ein großer Klassenraum,
  • ein Multifunktionsraum (Werkstatt / Optische Experimente),
  • ein großer Aufenthaltsraum für ...
    Gruppenarbeit, Computerarbeitsplätze, Pausenaufenthalt.

Die neuen Werkstattmöglichkeiten sehen u.a. vor, bestimmte Lernfelder ganz praktisch anzugehen (Schleifen, Feilen, Bohren, Messen)

Der größere Aufenthaltsraum wir gleichzeitig mit einem interaktiven Whiteboard ausgestattet.

----------------

Mitten im Arbeitsprozess:

 

Presseartikel Erasmus+ Österreich 2016

Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren allen neuen frisch "gebackenen" Gesellinnen und Gesellen sehr herzlich! (Phänomenal! Alle Prüflinge haben bestanden!!!!)

Mögen Sie voll guter Erinnerungen auf Ihre Schulzeit zurückblicken und mit spannenden Erwartungen hoffnungsvoll in die Zukunft schauen!

Wir wünschen Ihnen alles Gute und weiterhin viel Erfolg auf Ihrem beruflichen Werdegang.

Ihre Ex-Lehrer/innen

Die neue Blockwoche

Der Samstag ist zukünftig unterrichtsfrei. Wir beschulen regelmäßig von Montag bis Freitag. Außerdem liegt in der Schulwoche der Praxistag, an dem Ergänzungen zum Schulunterricht, bzw. lehrplannahe und praxisorientierte Inhalte unterrichtet werden.

Hier geht's zum neuen Blockplan.

Neue Praxistagkonzeption

Der Download der PDF-Datei (DIN-A4) startet per Mausklick:

Presseartikel zum Tag der offenen Tür und Europaaustausch

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Ehrung durch Landrat Dr. Ebel

Die sieben Auszubildenden erhielten im Rahmen einer feierlichen Übergabe durch den Landrat Dr. Ebel und Schulleiter Carsten Melchert ihre Europapässe.

v.l.n.r: Dr. Ebel, Max Richter, Mona Penshorn, Ulrike Blüml, Thomas Krüger, Jessica Koopmann, Alina Koch, Thekla Boeckh, Carsten Melchert

Tag der offenen Tür

Am Freitag, 20.05.2016 öffnete unsere Augenoptikerschule ihre Türen für Jung und Alt. Das Programm war vielfältig: Während vormittags das Fachpublikum von Stefan Feind (Fa. Zeiss) über DriveSafe-Brillengläser und von Michael Hornig zum Thema Kinderoptometrie eingehend informiert wurden, erhielt das breite Publikum über den gesamten Nachmittag hinweg die Möglichkeit, sich die Sehstärken messen zu lassen, sich über die schulische Ausbildung zu informieren und natürlich sich am Grillstand zu stärken. Ein weiterer Anziehungspunkt für Groß und Klein war erwartungsgemäß die Hüpfburg.

Während eines ausgedehnten Rundganges erläuterte Innungsobermeister Jürgen Matthies die Standortbedingungen und die Kooperation zwischen Schule und Fachakademie dem Landrat Herrn Dr. Ebel und dem Samtgemeindebürgermeister Herrn Andreas Taebel.

Erfreulich auch das enorme Engagement der Schülerinnen und Schüler unserer Augenoptikerschule: Als Projekttag zu "Schule ohne Rassismus und Schule mit Courage" gab es eine Tombola und "Speisen der Nationen". Der Erlös wird verwendet für Schüler der BBS II Gifhorn, die im BVJ-A als Asylantragsteller beschult werden.

v.l.n.r.: Jürgen Matthies, Dr. Ebel, Carsten Melchert
Alle lassen es sich schmecken!
Vortrag zur Kinderoptometrie

Neu: Blockpläne 2016/17

Hier gelangen Sie zu den neuen Blockplänen!